OGS Einleitung - Homepage neu Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 

Die Offene Ganztagsschule (OGS)


 
 


Im Schuljahr 2006/07 wurde an der GGS Gut Kullen die Offene Ganztagsschule mit zunächst zwei Gruppen eröffnet. Mit Beginn des folgenden Schuljahres verdoppelte sich die Anzahl der Gruppen, da der Bedarf und das Interesse von Seiten der Eltern und der Kinder kontinuierlich stiegen.


Heute besuchen  170 der 185

Schulkinder die Offene Ganz- tagsschule in insgesamt acht
Gruppen.
Dabei kommen  alle Kinder einer Gruppe aus einer Klasse und werden in der Regel vier Jahre von einem festen  Lehrerin-Erzieherin- Tandem verlässlich betreut.   



Die Wandlung der Schule in eine Offene Ganztagsschule hat das Schulleben entscheidend verändert: Die Möglichkeiten der Kinder, ganzheitlich Bildung zu erfahren wurde um neue Aspekte erweitert.
In den vergangenen 10 Jahren haben wir unsere Konzepte immer wieder evaluiert und verändert;  pädagogische Ziele neue definiert.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü